Joseph H. Pilates

JOSEPH HUBERT PILATES wurde 1880 in Düsseldorf geboren und entwickelte eine geniale ganzheitliche Trainingsmethode, heute weltweit bekannt und anerkannt unter dem Namen Pilates-Training.

Durch seine Beschäftigung mit asiatischen Kampfkünsten und Yoga und seiner Begeisterung für das Turnen und jede Form von „Körperertüchtigung“ gelang Pilates eine einmalige Verbindung von Training für Körper und Geist – Body and Mind. Die Symbiose von Atmung und Bewegung, Kraft und Beweglichkeit stehen im Mittelpunkt aller Pilates-Übungen. Pilates emigrierte in den 30er-Jahren in die USA, eröffnete in New York City sein erstes Studio und weckte dort schnell das Interesse von Athleten, Tänzern, Schauspielern und Menschen mit körperlichen Beschwerden. Als er 1967 starb, waren er und sein Studio in New York zu einer Institution geworden.

Pilates_2